aus Riede

Mit Schwimmnudel und Röhricht für Verkehrswende auf dem Land
aus Riede · 23. Juni 2021
Mit Schwimmnudel und Röhricht für Verkehrswende auf dem Land Es ist eng in Riedes Ortsdurchfahrten: Immer mehr LKW, Traktoren und PKW drängen sich gerade zu den Stoßzeiten durch die Ortschaft, Autos parken am Rande und verengen die Fahrbahn noch weiter. Für die Fahrradfahrer,

Radfahren, wo es erlaubt ist
aus Riede · 17. April 2021
Wir sind uns einig, dass die Situation für die Radfahrer*innen nicht optimal ist. In den Dörfern gibt es schlecht ausgebaute Wege und die Überlandstrecken sind zum Teil in einem desolaten Zustand und eigentlich zu schmal, wenn sich zwei Räder begegnen.